Reisemobil-Treff 2020 in Sande

Die Gemeinde Sande veranstaltet vom 24. bis 26. April 2020 das erste Reisemobil-Treffen zum 14. Norddeutschen Caravan-Salon in Sande, mitten in Friesland, und lädt alle Interessierten mit Reisemobil herzlich ein.

Hier geht es zur Anmeldung!

 

Informationen:

– Der Stellplatz befindet sich auf dem Schulhof der Oberschulde Sande – Falkenweg 3, 26452 Sande (ohne Strom).    Von dort aus ist die Messe fußläufig in ca. 400 m zu erreichen.

– Eine kostenlose Abwasserentsorgung ist auf dem Wohnmobilstellplatz Altmarienhausen (1,5 km) möglich. – Die Frischwasserversorgung ist auf dem Wohnmobilstellplatz Altmarienhausen gegen Gebühr möglich.

Programm:

Anreise am Freitag ab 15.30 Uhr

Freitagabend „rustikales come together“ mit Bratwurst im Brötchen, wahlweise ein Softgetränk oder Bier/Alster auf dem Schulhof

Samstag und Sonntag, jeweils von 11 bis 18 Uhr, Messebetrieb des 14. Norddeutschen Caravan-Salons

Führung durch den schiefen Bunker Monte Pinnow (wird separat und vor Ort kassiert)

Samstagabend gemeinsames Grillen auf dem Messegelände des Caravan-Salons Sande (ohne Getränke) zusammen mit den Ausstellern und Tourismuspartnern

Abreise am Sonntag bis spätestens 18.00 Uhr

Anmeldung zum Treffen:

Zur Anmeldung nutzen Sie bitte unser Kontaktformular unter https://caravansalon-sande.de/reisemobil-treff/ .

Jeder der sich anmeldet, erhält eine Bestätigung, in der gleichzeitig die Kosten (s. u.) in Rechnung gestellt werden. Nach Zahlungseingang ist Ihre Anmeldung verbindlich.

Der Teilnahmebeitrag beträgt 35,- Euro pro Person. Kinder von 6 bis 14 Jahre zahlen 15,00 €.

Mit dem Teilnahmebeitrag werden alle anfallenden Kosten für das Programm des Reisemobil-Treffens ausgeglichen.

Es fällt keine gesonderte Platzgebühr an.