Wer lässt sein Auto stehen und radelt dafür die meisten Kilometer? Und wieviel CO2 wird dadurch eingespart?
Darum geht es beim Stadtradeln, an dem sich die Gemeinde Sande erstmalig beteiligt.
Die Aktion läuft vom 01. Juni bis 21. Juni 2019.

Jeder der teilnehmen möchte, registriert sich bitte online unter www.stadtradeln.de, speziell unter der
Unterrubrik „Sande im Landkreis Friesland“. Hierbei gilt es zu beachten, dass man für die Registrierung
nicht zwingend einer Gruppe beitreten muss – dann wählt man „offenes Team Sande“.
 

Weiter wird die Abfrage nach der „Mitgliedschaft in einem kommunalen Parlament“ frei gelassen,
wenn man dem Gremium nicht angehört.

Später können hier bequem die gefahrenen Kilometer eingetragen werden. Hierbei zählt jeder

gefahrene Kilometer, ob dienstlich oder privat.

Interessierte, die keinen Online-Zugang oder weitere Fragen haben, können sich mit  Herrn Schoolmann,
Rathaus Sande, Telefon 04422 9588 60, in Verbindung setzen.

Folgende öffentliche Veranstaltungen sind in Sande vorgesehen:


Sonntag, 02. Juni um 14.00 Uhr                 Auftaktveranstaltung

In Kooperation mit dem Bürgerverein, der Siedlergemeinschaft,  dem Wirtschaftsförderungsverein
und der Gemeinde Sande werden ab 14.00 Uhr drei unterschiedliche  Radtouren angeboten.

- Sehenswertes Sande (Wirtschaftsförderungsverein, Frau Boeljes)

- Sehenswertes Sande (Bürgerverein Sande, Herr Wurst)

- Klimapfad Sande (Siedlergemeinschaft Sande, Herr Wesselmann)

Startpunkt ist der Marktplatz Sande. Die Touren werden ca. 3 Stunden dauern und ca. 20 Kilometer lang sein.
Vorgesehen ist eine gemeinsame Pause sowie ein gemütlicher Abschluss im Gemeindegebiet.

Da die Teilnehmerzahl pro Führung begrenzt ist, ist die Anmeldung unbedingt im Rathaus Sande bei
Herrn Schoolmann, Telefon 04422 9588 60, erforderlich.


Samstag, 08. Juni um 13.30 Uhr                offene Radtour

Die Siedlergemeinschaft Sande veranstaltet ab Marktplatz Sande eine offene Radtour
zur Gaststätte „Zur blühenden Schifffahrt“ nach Wilhelmshaven. Die Gesamtlänge beträgt ca. 24 Kilometer.

Anmeldungen bitte unter: 04422 69 311 48
 
 
Samstag, 15. Juni ab 11.00 Uhr                 Sternfahrt „Tag der Niedersachsen“
 
Gemeinsam veranstalten die Gemeinden Zetel und Sande eine Sternfahrt zum „Tag der Niedersachsen“
nach Wilhelmshaven. Die Radtour beginnt in Zetel. In der Gemeinde Sande kann
ab folgenden Punkten mitgefahren werden:

Landrichterhaus Neustadtgödens                          Abfahrt: 11.00 Uhr

Bahnhof Sande                                                   Abfahrt: 11.40 Uhr

Sportplatz Cäciliengroden                                    Abfahrt: 12:15 Uhr

Ankunft in Wilhelmshaven                                    ca. 14.00 Uhr

In Wilhelmshaven werden an einem zentralen Punkt die Fahrräder abgestellt. Hier ist der
gemeinsame Besuch des Messezeltes des Landkreises Friesland vorgesehen, in dem sich die
friesländischen Kommunen gemeinsam präsentieren. Die Rückfahrt erfolgt eigenständig.
 
 
Sonntag, 16. Juni um 14.00 Uhr                offene Radtour

Der Bürgerverein Sande lädt an diesem Nachmittag zur offenen Radwanderung ein. Treffpunkt
ist die Friedens-Eiche in Sande (Ecke Straße Am Markt / Hauptstraße). Die Tour geht in
den Upjeverschen Forst.