Die Interessengemeinschaft DGA Cäcliengroden hat Mitte April 2021 ein Bürgerbegehren zum Erhalt des Dorfgemeinschaftshauses Cäciliengroden angezeigt, das vom Verwaltungsausschuss der Gemeinde Sande für zulässig erklärt wurde.

Am 07.09.2021 hat die Interessengemeinschaft Bürgermeister Eiklenborg fristgerecht eine Unterschriftenliste überreicht, da 10 % der wahlberechtigten Einwohner/innen der Gemeinde dieses Begehren innerhalb von 6 Monaten unterstützen mussten.

Die Prüfung hat ergeben, dass insgesamt 1.857 Unterschriften als gültig anerkannt werden konnten und damit fast 25 % der Wahlberechtigten dieses Ansinnen unterstützt haben und die Zulässigkeitsvoraussetzungen damit weit über die gesetzlichen Vorgaben hinaus erfüllt wurden.

Damit sind alle Voraussetzungen für die Durchführung eines Bürgerentscheides erfüllt, womit die Bürger der Gemeinde Sande über folgende Frage zu befinden haben:

„Sind Sie für den Erhalt des jetzigen Dorfgemeinschaftshauses – Karl-Legien-Straße 60, 26452 Sande – zur gemeinschaftlichen Nutzung durch alle Einwohnerrinnen und Einwohner der Gemeinde Sande?“

Der Verwaltungsausschuss hat in seiner gestrigen Sitzung den Termin für den Bürgerentscheid auf Sonntag, den 28.11.2021 festgesetzt.

Der Bürgerentscheid ist verbindlich, wenn die Mehrheit der gültigen Stimmen auf Ja lautet und diese Mehrheit mindestens 20 % der Wahlberechtigten beträgt.


Sande, 17.09.2021

Eiklenborg
Bürgermeister