Tourismus und Kultur Herzlich willkommen in der Biosphärenreservatsgemeinde Sande

Wir freuen uns sehr, dass Sie Interesse an einem Aufenthalt in unserer rund 9000 Einwohner großen Gemeinde haben und hoffen, Ihnen mit Hilfe unserer Homepage einen Überblick über unsere Vielfältigkeit geben zu können.

Direkt an der Norseeküste, eingebettet in eine herrliche Naturlandschaft, liegt die Biosphärenreservatsgemeinde Sande.

Sande hat mit seinen fünf allesamt reizvollen Ortsteilen Cäciliengroden, Dykhausen, Mariensiel, Sande und Neustadtgödens mit den vielen interessanten Sehenswürdigkeiten und abwechsungsreichen Freizeitmöglichkeiten viel zu bieten.

Mit dem historischen Ortskern von Neustadtgödens, den gut ausgebauten Radwegen, der herrlichen Freizeitanlage Sander See sind hier nur einige der vielen Besonderheiten in Sande genannt.

Nehmen Sie sich einfach die Zeit und durchstöbern Sie die verschiedenen Themen und Rubriken unserer Homepage und lernen Sie uns und unsere schöne Region vorab schon einmal kennen.

Bei Fragen und Anregungen stehen wir selbstverständlich persönlich, telefonisch oder per E-mail zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Bilder aus dem Ortsteil Sande:

Marienturm mit Marienstübchen
Radfahren am Ems-Jade-Kanal in Sande
Sander See - Spielplatz
Schloss Gödens

Bilder aus dem Ortsteil Neustadtgödens:

Historischer Ortskern in Neustadtgödens
Wedelfelder Wasserschöpfmühle
EV.-luth. Kirche Neustadtgödens
Landrichterhaus Neustadtgödens

Bilder aus dem Ortsteil Cäciliengroden:

historische Siedlungshäuser in Cäciliengroden
Deich bei Cäciliengroden
Karl-Marx-Platz Cäciliengroden
Pause direkt am Deich - Cäciliengroden

Bilder aus dem Ortsteil Mariensiel:

Historisches Haus in Mariensiel
Siel in Mariensiel
Flugplatz Mariensiel
Ehemalige Sielanlage in Mariensiel

Bilder aus dem Ortsteil Dykhausen:

Bootshafen in Dykhausen
Jacobi Kirche
Yachthafen