In diesem Jahr soll das Sander Rathaus energetisch saniert werden und im Zuge dessen neben der Dacherneurung und dem Fensteraustausch auch eine gedämmte Vorhangfassade installiert werden. Diese Fassade besteht aus Faserzementplatten, die in verschiedenen Farben, Oberflächen und Formen zu erhalten sind.

Der Gemeinderat wird sich in den nächsten Wochen mit der Farbauswahl auseinandersetzen. Dabei wäre auch von Interesse, in welcher Farbe die Bewohner Sandes ihr Rathaus künftig sehen möchten. Teilen Sie uns hierzu gerne Ihre Meinung mit (Telefon: 9588-0, EMail: gemeinde_at_sande.de).