Generelle Anleinpflicht für Hunde zum Schutz der Natur

Nach dem Niedersächsischen Gesetz über den Wald und die Landschaftsordnung (NWaldLG) beginnt ab dem 1. April wieder die allgemeine Brut-, Setz- und Aufzuchtzeit. Damit gilt eine generelle Anleinpflicht für Hunde im Wald und in der freien Landschaft.

Die Anleinpflicht dient dem Schutz frei lebender Tiere.

Wir bitten deshalb alle Hundehalter/Innen, sich an die Anleinpflicht in der Brut- und Setzzeit vom 1.April bis zum 15.Juli zu halten und damit ihren Beitrag zum Schutz der Natur zu leisten.

Link zum Niedersächsischen Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz