Sande Mitten in Friesland.

Mitten in Friesland ist die Biosphärenreservatsgemeinde mit ihrer Nähe zum JadeWeserPort sowohl Standort für die
Wirtschaft als auch Wohn- und Erholungsort für einen Urlaub an der Nordsee.

Schöffenwahl 2018 - 2023

In diesem Jahr findet die Schöffenwahl für die Geschäftsjahr 2018 - 2023 statt, wofür sich die Bürgerinnen und Bürger Sandes bewerben könnten. Den Bekanntmachungstext sowie das Bewerbungsformular finden Sie im nachfolgenden Downloadbereich.

Weitere Informationen zur Schöffenwahl hat das Nds. Justizministerium auf seinen Internetseiten zusammengestellt, die über folgenden Link erreichbar sind:

https://www.mj.niedersachsen.de/startseite/schoeffinnen_und_schoeffen/schoeffinnen-und-schoeffen-114462.html

 

Rathaussanierung

In diesem Jahr soll das Sander Rathaus energetisch saniert werden und im Zuge dessen neben der Dacherneurung und dem Fensteraustausch auch eine gedämmte Vorhangfassade installiert werden. Diese Fassade besteht aus Faserzementplatten, die in verschiedenen Farben, Oberflächen und Formen zu erhalten sind.

Der Gemeinderat wird sich in den nächsten Wochen mit der Farbauswahl auseinandersetzen. Dabei wäre auch von Interesse, in welcher Farbe die Bewohner Sandes ihr Rathaus künftig sehen möchten. Teilen Sie uns hierzu gerne Ihre Meinung mit (Telefon: 9588-0, EMail: gemeinde_at_sande.de).

 

Weihnachtliches Altmarienhausen - Aussteller gesucht!

Bereits zum 12. Mal findet in diesem Jahr am dritten Adventswochenende vom 15. bis 16.12.2018 die Großveranstaltung „Weihnachtliches Altmarienhausen“ statt.

An diesem Wochenende werden wieder mehrere tausend Besucher diesen Weihnachtsmarkt in dem einmaligen Ensemble und dem besonderen Ambiente besuchen. Hierzu werden immer wieder interessierte Kunsthandwerker und sonstige Aussteller gesucht,die bereits jetzt die Gelegenheit nutzen können, sich für einen Standplatz in der Veranstaltungsscheune zu bewerben.

Bewerbungen richten Sie bitte an schmitt_at_sande.de. Telefonische Auskünfte werden unter 04422 9588 10 gegeben.