Sande Mitten in Friesland.

Mitten in Friesland ist die Biosphärenreservatsgemeinde mit ihrer Nähe zum JadeWeserPort sowohl Standort für die
Wirtschaft als auch Wohn- und Erholungsort für einen Urlaub an der Nordsee.

Saisoneröffnung des Landrichterhauses

Das Landrichterhaus geht in die nächste Saison....

Am Donnerstag, 23. März ist es endlich soweit. Denn das Museum im Landrichterhaus Neustadtgödens öffnet seine Pforten für die neue Saison. Die feierliche Saisoneröffnung findet an diesem Tag um 19.00 Uhr in der evangelisch-lutherischen Kirche Neustadtgödens statt. Danach geht's ins Museum zu einem kleinen Empfang, bei dem sich Interessierte schon einmal die neue Ausstellung "Radikal angepasst - Erste Täufer in der Herrlichkeit Gödens" ansehen können.

Weitere Deteils finden Sie hier!

Cultura Neustadtgödens geht in die zweite Runde....

Cultura Neustadtgödens von April bis Mai

Unser  Kulturangebot "Cultura Neustadtgödens" geht in die zweite Runde. Von April bis Mai wird wieder abwechslungsreiche und ansprechende Kultur in der Gemeinde Sande geboten. Lassen Sie sich diese Gelegenheit nicht entgehen!

Hier können Sie sich weiter informieren!

Hier geht's direkt zum Kartenverkauf!

11. Norddeutscher Caravan-Salon in Sande

Große Wohnmobil- und Caravan-Ausstellung

Vom 22. April bis 23. April 2017 findet in der Gemeinde Sande der überregional bedeutsame und bekannte 11. Norddeutsche Caravan-Salon statt. Mit rund 100 Wohnmobilen und Wohnwagen, diversen speziellen Zubehörhändlern und Tourismusakteuren bietet Sande eine Fachausstellung, die sich sehen lassen kann. Also zögernn Sie nicht, an diesem Wochenende nach Sande zu kommen - der Eintritt zum Gelände ist frei!

Weitere Informationen erhalten Sie hier!

Anleinpflicht für Hunde

Generelle Anleinpflicht für Hunde zum Schutz der Natur

Nach dem Niedersächsischen Gesetz über den Wald und die Landschaftsordnung (NWaldLG) beginnt ab dem 1. April wieder die allgemeine Brut-, Setz- und Aufzuchtzeit. Damit gilt eine generelle Anleinpflicht für Hunde im Wald und in der freien Landschaft.

Die Anleinpflicht dient dem Schutz frei lebender Tiere.

Wir bitten deshalb alle Hundehalter/Innen, sich an die Anleinpflicht in der Brut- und Setzzeit vom 1.April bis zum 15.Juli zu halten und damit ihren Beitrag zum Schutz der Natur zu leisten.

Link zum Niedersächsischen Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz